Landeswettbewerb der Chemieolympiade an der Biondekgasse

Landeswettbewerb der Chemieolympiade an der Biondekgasse

chemie 007In der letzten Aprilwoche haben sich 62 Schülerinnen und Schülern aus ganz Niederösterreich dem Landeswettbewerb der Chemieolympiade NÖ in der Biondekgasse gestellt!

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mussten am Donnerstag, den 27.4., im 3-stündigen Theoriewettbewerb Aufgaben aus dem Bereich der allgemeinen, theoretischen, anorganischen und organischen Chemie meistern.

Auch die Praxis kam nicht zu kurz. Sowohl in der qualitativen als auch in der quantitativen Analyse konnten die Schülerinnen und Schüler ihr Können unter Beweis stellen.

Am Freitag durften alle Beteiligten zum Abschluss die Römerquelle im Kurpark besichtigen. Anschließend gab es eine feierliche Siegerehrung im Festsaal. Das Wahlpflichtfach Musik plus unter der Leitung von Dagmar Martinek sorgte für eine wunderschöne, „naturwissenschaftliche“ musikalische Gestaltung der Ehrung. Roberta Erkingers mit 3 D Druck gestaltete Pokale waren ein echter Hingucker. Als Ehrengäste durften wir den Abgeordneten zum NÖ Landtag Christoph Kainz, Gemeinderätin Mag.a Petra Haslinger und SQM Dagmar Pokorny begrüßen.

Erfreulich war aber auch das ausgezeichnete Abschneiden unserer Schülerinnen und Schüler, die zum Teil schon in sehr jungen Jahren an die hervorragenden Ergebnisse der Vergangenheit in der Chemieolympiade anschließen konnten. Sie geben damit auch ein Versprechen für die Zukunft ab!

Lene Hofer (5B – und damit eine der jüngsten Teilnehmerinnen) konnte sich über den 2. Platz und die direkte Qualifikation zum Bundeswettbewerb freuen! Julia Dlauhy (8D) wurde 4., Alexander Kurz (5B) 9., David Buchmaier Bofill (8B) 15., Nils Gruber (8B) 17. und Katharina Hofer (7D) bei ihrem 1. Antreten erfreuliche 24.

Alexander Kurz darf unsere Schule ebenfalls beim Bundeswettbewerb vertreten, da er aufgrund seiner herausragenden Theorieergebnisse eine der heißbegehrten Wildcards erobern konnte.

In der Schulwertung belegte das BG/BRG Baden Biondekgasse den 2.Platz von 14 Schulen.

Vielen Dank an alle Mithelfende, die diese Veranstaltung zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht haben!

Andrea Strnad

chemie 001chemie 002chemie 003chemie 004chemie 005chemie 006

160Jahre Web

Imagefilm

imagefilm thumb small 001

Termine

Schulautonome Tage 2023/24

Folgende schulautonome Tage wurden vom SGA beschlossen:

  • Herbstferien: 26.10.23 bis 02.11.23

4 weitere schulautonome Tage:

  • Fr., 03.11.23 (Zwickeltag nach Allerseelen)
  • Di., 02.04.24 (nach den Osterferien)
  • Fr., 10.05.24 (Zwickeltag nach Donnerstag)
  • Fr., 31.05.24 (Zwickeltag nach Donnerstag)

Downloads

Info Aufnahme 1. Klasse

 

Anmeldung 1. Klasse

 

NEU: BiWiWo Infoblatt

 

NEU: Raumplan 2023/2024

 

Registrierung in WebUntis

 

NEU: Interessenskurse

 

Schließfach mieten

 

Info Top-Jugendticket

 

Notebook-Information für die Eltern der Schüler/innen der 5. Klassen im Schuljahr 2023/24:

 

Elternbrief Notebooks 2023/24